Things will never change for us at all.
:: 23.08.2007 - Sexy mal 12!

Nach Ewigkeiten hört ihr nun endlich mal wieder was von mir. Ich bin seit ca. einer Woche wieder zu hause und in den letzten Wochen ist so viel passiert.
Ich fühl mich endlich wieder richtig gut, auch wenn da noch eine winzige Kleinigkeit ist, aber auch die trübt das Gefühl der 'Freiheit' nicht.
Der Urlaub war sehr durchwachsen, aber ich muss sagen, es war trotzdem schon schön. Ich vermisse schon wieder alle. Vorallem meine kleinen Cousinen, die sind so süß, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.
Heute war ich in Hannover mit Timo, Tina & 2 ihrer Freundinnen. War ganz schön. Auch wenn mir das Herz schmerzt: Mein LIEBLINGSREGENSCHIRM wurde mir wohl geklaut. Verlieren kann man ihn aus dem Rucksack nicht. Das ist schon hart.
Ich hab' einen interessanten Artikel in der Zeitung gelesen. 'Sehnsucht nach dem Ex' hieß das gute Stück (aus der young). Am Ende steht: "Es braucht Zeit, eine große Liebe zu verarbeiten. Und Kraft für ein ehrliches "Bye-Bye my Lover!" Aber die Mühe lohnt sich. Man erhält etwas sehr wichtiges zurück: sich selbst." Hat zwar sehr lange gedauert, nicht nur ich war irgendwie Schuld, aber es hat endlich funktioniert. ENDLICH. Mittlerweile bringt das Thema keine Tränen, sondern sogar ein Lächeln. Ich bin ehrlich stolz auf mich. Das ist toll. (:
Mein Zimmer neu, mein Blog neu, ..was noch alles neu? HAARE hab' ich neu! Mal sehen, was noch so folgt.. Ich bin gespannt. Wirklich.

DAS KOMMI-DING MÜSST IHR IM MOMENT NOCHMAL SUCHEN, HAB' DA NOCH EINEN FEHLER DRIN. SORRY (:
23.8.07 21:34


 [eine Seite weiter]
:: all that i am :: all that i ever was :: Gästebuch :: words :: links ::
Gratis bloggen bei
myblog.de