Things will never change for us at all.
:: 03-09-07 - Das Wetter macht einen Emo.

So, nun ist es passiert - Lena wohnt in Hannover. Schon komisch. Heute ist alles komisch. Mein Mantel ist weg. Das ist traurig - und komisch. Naja.
Nun sind wir "der 13. Jahrgang". Wie lange haben wir darauf gewartet? 13 Jahre? Kann sein. Irgendwie ist auch das komisch.

Mir geht es trotz allem aber irgendwie gut. Ohne IHN. DAS ist auch komisch. Nicht, dass das was an meiner Laune ändern würde. Irgendwie vermisse ich IHN aber auch nicht. Schadé. ICH habe mich bemüht, damit wir uns 'nett' von einander verabschieden. Aber wenn ER nicht will, hat er Pech. Ich brauche IHN nicht. So gemein das vielleicht klingt. ER brauchte mich schließlich seit einem Jahr nicht mehr. Was für ein Triumph.
Ich merke gerade, dass ich mir darüber wieder viel zu viele Gedanken mache.

Karo war ja das Wochenende bei mir. Das war echt cool. Vorallem als wir Sonntag irgendwie nciht aus dem Bett kamen und stundenlang TV geschaut haben. "David Winter? - ICH. LIEBE. DAVID. WINTER!"
Altstadtfest war extrem lustig. "Wozu hat man eine Famiiiilieee? - Zum Saufen?!" Tja da waren es dann irgendwann ein paar Promillchen mehr. Schadé. Sekt & Cocktails -das perfekte Grundnahrungsmittel für Frani. Da darf die Kugel Nusseis aber nicht bei fehlen.

Nun, Da heute ein komischer Tag ist, endet dieser Eintrag auch komisch. au revoir.
3.9.07 16:30


 [eine Seite weiter]
:: all that i am :: all that i ever was :: Gästebuch :: words :: links ::
Gratis bloggen bei
myblog.de